Archive | SJ 2011-12 RSS feed for this section

Generalprobe für unser Konzert

20 Jun

Heute war nun die Generalprobe zur Vorbereitung unseres Konzertes zur Begrüßung der neuen 5. Kläßler im Schuljahr 2012/13.
Die Probe war auch ein “Casting” denn bei diesem Auftritt, der am 23.8.12 um 9 Uhr in Halle 3 sein wird, spielt nicht die komplette Band mit 32 Kindern, sondern nur eine “Special Band”.

20120620-153205.jpg

Wir spielen dann den Song “Rehab”, den wann schon in den Stunden vorher vorbereitet haben.
Hier der leicht geänderte Ablauf:
Formablauf
1x A
1xB
1xC
1xA
1xB
1xC
1xA Schluss no no no

20120620-153409.jpg

Falls wir hier nicht mehr posten, schon an dieser Stelle: Schöne Ferien und wir hoffen es hat euch Spaß gemacht.

Hier noch ein paar Impressionen:

20120620-153240.jpg

20120620-153303.jpg

20120620-153320.jpg

20120620-153342.jpg

20120620-153358.jpg

Advertisements

Rehab – reloaded

13 Jun

Zum Abschluss und als Vorbereitung unseres Konzertes zur Begrüssung der neuen 5er an ihrem 1. Schultag nach den Sommerferien, am Donnerstag, 23.8. um 9Uhr haben wir mit der Wiederholung des Songs “Rehab” begonnen.

Hier sind die Akkorde des ersten Teils:

Und hier das Leadsheet:

20120314-090235.jpg

Und hier der Originalsong:

Der B-Teil besteht aus den Akkorden Em (g,h,e), Am (a,c,e), F (a,c,f), As (as,c,es).
Hier seht ihr die Akkorde, gespielt von Finn:

Und hier die Akkorde gespielt von Alexa und mir:

;

20120321-094501.jpg

Gesamtprobe: Der Himmel soll warten

6 Jun

Heute haben wir noch weitere Parts neu eingeübt.

Zunächst seht ihr hier die Akkorde des Refrains, gespielt von Simon:

Felix zeigt euch, wie man eine schnelle Begleitung in Achtelnoten zum Refrain spielen kann:

Und dann seht ihr hier, wie Ema die Basslinie und die rechte Hand zur Strophe spielt:

In der zweiten Stunden haben wir den Song bereits mit der ganzen Band, also mit Saxofonen, Gitarristen, Rappen und Drummern zusammen geprobt. Daran werden wir in der nächsten Woche weiter machen.

 

Der Himmel soll warten

30 May

Heute haben wir mit dem neuen Song “Der Himmel soll warten” begonnen.
Wir fanden die Idee des Textes gut und wollen nun einen eigenen Text schreiben, der alles auflistet, was wir im Leben noch unbedingt machen wollen 😉

Die einzelnen Songparts haben wir auch schon eingeübt.
Hier spielt Felix die Strophe, die aus den Akkorden Em, D und C besteht:

Die Basslinie zur Strophe hat Leola für euch gespielt:

Die Gitarrenriffs zu Strophe und Refrain sehr ihr hier:

Kurz die Welt retten – Abschlussprobe

23 May

Heute haben wir den noch fehlenden “Breakteil” eingeübt.
Er wechselt immer zwischen den Akkorden Am und E.
Finn und Felix zeigen euch wie das geht:

Danach gab es dann eine weitere Gesamtprobe mit allen Kindern des Musikprojekts, um alle Songteile zusammen zu bauen und den Ablauf zu üben.
Wir haben den Song jetzt “drauf”.
Nächste Woche beginnen wir dann mit “Der Himmel soll warten“.

Hier geht’s zum Livevideo, wenn ihr es schon anhören wollt: http://www.youtube.com/watch?v=zANyFAXRLXI

Kurz die Welt retten – Gesamtprobe

16 May

Heute haben wir noch den Refrain des Stückes eingeübt. Die Akkorde sind Dm, Am, Am G, F. Dm, Fmaj Em, Am.
Lara zeigt euch auf dem Keyboard wie das geht.

Die Blaesephones des Musikprojektes haben die Hookline eingeübt und das klingt so:

Dann haben wir auch schon versucht, die Sänger, die Saxofone/Trompete und die Keyboards zusammen zu bringen. Das klang dann so:

Nächste Woche werden wir weiter daran üben.

Den gesamten Ablauf, die Noten und das Originalvideo findest du im Post der letzten Stunde.

Nur noch kurz die Welt retten

2 May

Heute haben wir mit dem Song “Nur noch kurz die Welt retten” angefangen.
Hier gibt es das Video zum mitsingen und mitspielen:

Den Text findet ihr unter diesem Link hier.

So wird die Strophe gespielt:

So spielt Maria die Strophe:

So spielt Ema die Bridge:

Und die Noten sehen so aus:

20120502-090121.jpg

20120502-090141.jpg

Back on the block

25 Apr

Heute sind wir, nachdem das schriftliche Abitur zu Ende ist, wieder in die Musikräume zurück gekehrt.
Nachdem alle Keyboards wieder aufgebaut und die Kabel angeschlossen waren ging es gleich los mit der Gesamtprobe von “Rehab” – einiges davon hatten wir vergessen, aber am Ende der Stunde groovte es gut.

20120425-144259.jpg

In der nächsten Stunde beginnen wir dann mit einem neuen Song – ursprünglich wollten wir “Der Himmel soll warten” probieren, aber jetzt haben wir uns doch dazu entschlossen zuerst mal “Kurz die Welt” zu retten. Den Song von Tim Bendzko könnt ihr hier anhören:

Ausquartiert

18 Apr

Heute waren wir wegen des schriftlichen Abiturs aus unseren Proberäumen im 3. Stock der KAS ausquartiert. In der nächsten Woche geht es aber voller Elan weiter. Wir werden dann zuerst den Song Rehab wiederholen und eine Gesamtprobe machen. Alle Materialien dazu findet ihr hier auf dem Blog.

Dann geht es gleich weiter mit einem neuen Song, den wir bereits ausgesucht hatten: “Der Himmel soll warten”.

 

 

http://www.youtube.com/watch?v=zANyFAXRLXI

Rehab: 1. Gesamtprobe

28 Mar

Heute war es soweit und wir haben die Ergebnisse der letzten Einzelproben zusammen gefügt und mit der ganzen Klassenband geprobt. Alle haben mitgemacht: Die “Bläsofones”, die “Kaskeys”, die “Drumrythmics” und die “Guitarkids”. Das hat schon gut gegrooved, der Song ist ja nicht einfach. Dennoch gibts noch einiges zu tun.
Hör mal rein: